Gäste 2011 / Horami, Rangeen

Kurzvita:

Rangeen Horami, M.A. in Literaturwissenschaft und Diplom in Kultur- und Medienmanagement. Redaktionelle Arbeit und Koordination in der Programmbereichsleitung Fernsehfilm/Unterhaltung/Serien des NDR, Producerin, Lizenzhandel und Entwicklung internationaler Koproduktionen. Filmförderung und Standortmarketing bei nordmedia. Beim Medienboard Berlin-Brandenburg koordiniert Rangeen Horami die Förderung der Standortprojekte sowie das neue Programm zur Förderung innovativer und interaktiver audiovisueller Inhalte (für Web, Games, Mobile).

Trans-Media-Dramaturgie - Trends und Entwicklungen des interaktiven Erzählen
Saal 2, 17:15 - 18:30 Uhr

Einer Anregung aus dem letzten Jahr folgend, wird die Diskussion über aktuelle Entwicklungen des fiktionalen Erzählens außerhalb konventioneller Film- und Fernsehformate fortgesetzt. Ging es im letzten Jahr hauptsächlich um die Produktionsbedingungen, sollen diesmal innovative Dramaturgien im Mittelpunkt stehen, die alle Möglichkeiten des transmedialen Erzählens ausschöpfen.

PODIUMSDISKUSSION
 

Moderation:
Angela Heuser (Dramaturgin, VeDRA)

Gäste:
Miriam Dehne (Autorin/ Regisseurin)
Sofia Doßmann (Producerin, Novafilm)
Dr. Helmut Pesch (Bastei Entertainment)
Rangeen Horami (MBB, Förderreferentin Innovative Audiovisuelle Inhalte)